Link verschicken   Drucken
 

Besuch der Hulda-Pankok-Gesamtschule (22.09.2017)

Sieben Kinder unserer 4. Klassen besuchten die Hulda-Pankok-Gesamtschule. Sie informierten sich über das Schulleben an einer weiterführenden Schule. In einer Gesprächsrunde mit den beiden Schülern Deniz und Emmanuel aus der 6. Klasse erfuhren unsere Kinder, dass an der Hulda-Pankok-Schule 1011 Kinder unterrichtet werden. Hier hat man länger Unterricht (an vier Tagen bis 15:45h) und mehr Fächer als in der Grundschule. In den Pausen dürfen die Kinder auf dem Schulhof ihr Handy nutzen. Dort trafen unsere Kinder auch einen ehemaligen Schüler der Astrid-Lindgren-Schule wieder. Ein Rundgang führte zur neuen Sporthalle, zum Snoezelraum, zur Mensa und in die Bibliothek. Die Hulda-Pankok-Schule verfügt über 14 Rollstühle, so dass in der Rolli AG auch "Fußgänger" im Rolli teilnehmen können. Es war ein gelungener Besuch und der Dank unserer Kinder gilt den Lehrkräften der Hulda-Pankok-Gesamtschule, Frau Mehremic, Frau Vossmann und Frau Winkler - und natürlich Deniz und Emmanuel.

[alle Fotos anzeigen]