BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Herzlich willkommen auf der Homepage
der Astrid-Lindgren-Schule
GGS Leuthenstrasse in Düsseldorf

Die Astrid-Lindgren-Schule ist eine Gemeinschaftsgrundschule im Süden der Landeshauptstadt und liegt im Stadtteil Lierenfeld.

 

Für Eindrücke von unserem Schulleben bitte HIER KLICKEN

 

Sammelaktion für den Tante-Elli-Laden

In Zeiten steigender Kosten unterstützen wir in diesem Jahr ein Projekt in unserem Stadtteil. Seit März 2012 unterhält die Pfarrgemeinschaft Eller-Lierenfeld einen Laden - der Tante-Elli-Laden -, in dem Artikel des täglichen Bedarfs und Lebensmittel angeboten werden. Einkaufen zu besonders günstigen Preisen kann hier, wer berechtigt ist und eine Kundenkarte besitzt. Eine große Menge ist dabei zusammen gekommen. Es wurden Mehl, Zucker, Nudeln, Reis, Kaffee, sowie Kosmetiksachen und vieles mehr gesammelt.

Tante-Elli-Laden

Im Namen des Kollegiums und des Teams des Tante-Elli-Ladens bedanken wir uns bei den Familien für ihre Spenden.

 

Wir singen unser Schullied...

Zum Abschluss der ersten Schulwochen haben Kleine und Große mit krafvollem Einsatz beim Freien Singen unser Schullied gesungen.

Freies Singen

 

 

Unsere neuen Erstklässler wurden eingeschult...

Einschulung 2022

Bei den stimmungsvollen Einschulungfeiern wurden die Erstklässler mit Gesang von älteren Klassen begrüßt. Unsere Schulleiterin erinnerte sich an die eigene Einschulung, ehe die Kinder erstmals ihre Klassenräume betraten. Wir heißen die Löwen, Eisbären und Bienen herzlich willkommen! 

 

Unsere Spende für Obdachlose...

Wollquasten für Obdachlose

In den letzten Wochen haben die Kinder unserer Schule fleissig Wollquasten gefertigt. Die Wollquasten wurden heute Frau Elle und Frau Schmitz vom Düsseldorfer Verein "WOLLEngel" übergeben. Wenn die Obdachlosen unserer Stadt im Sommer Rucksäcke gespendet bekommen, werden daran unsere Wollquasten baumeln und ihnen als Glücksbringer in schweren Zeiten dienen.

 

 

Armbänder knüpfen als Spende für ukrainische Flüchtlingskinder!

Das Thema Krieg und Ukraine wurde von den Krokodilen im Unterricht thematisiert. Die Nachrichten machten die Kinder traurig und sie entschieden sich schnell, dass auch sie helfen wollen. Aber wie? Nach ein paar Tagen Überlegung stand der Entschluss fest. Sie knüpfen Armbänder und wollen diese verkaufen. Der Erlös soll besonders Kindern zugute kommen die aus der Ukraine stammen. Nach knapp einer Woche startete der erste Verkauf im Lehrerzimmer. Die Anfrage, vor allem von den anderen Kindern, war gigantisch. Nach 3 Tagen Verkauf auf dem Schulhof war alles ausverkauft. Was für ein tolles Gefühl! Wir werden weiter fleißig knüpfen und unseren Verkauf in der Pause fortsetzen. Wir sind unglaublich stolz, dass wir mit dieser tollen Aktion helfen können! Danke an alle die schon fleißig Armbänder bei uns gekauft haben.

Bis heute sind knapp 200€ zusammen gekommen! 💛💙

Armbänder

 

Unser Spendenlauf gegen die Flut:

Frau Dürbaum überreicht den Scheck!

 

Unsere Kinder haben bei einem Sponsorenlauf 4.730 Euro für die von der Flut hart getroffene Astrid-Lindgren-Schule in Schleiden erlaufen. Nun kam es zur Scheckübergabe in Schleiden. Als Frau Dürbaum die Summe enthüllte war die Freude groß.

 

Scheckübergabe Schleiden